Aus den Verbänden

Museen wollen kooperieren

Das DB Museum Nürnberg und das Berliner S-Bahn-Museum, welches von DBV und IGEB getragen wird, wollen künftig zusammenarbeiten. Darauf verständigten sich die beiden Museumsdirektoren Dr. Franzke und Dittfurth bei ihren Treffen am 12. September 2003 in Nürnberg. In dem Gespräch, an dem auch der Vorsitzende des Aufsichtsrats des S-Bahn-Museums, Gerhard J. Curth, teilnahm, einigte man sich auf eine Kooperation bei der gegenseitigen Werbung für das jeweils andere Haus. Im November sollen die Gespräche in Potsdam fortgesetzt werden.

Berliner S-Bahn-Museum

aus SIGNAL 5/2003 (November/Dezember 2003), Seite 39

 

Die Jahrgänge



Die SIGNAL-Jahrgänge in der Übersicht:

» 2020
» 2019
» 2018
» 2017
» 2016
» 2015
» 2014
» 2013
» 2012
» 2011
» 2010
» 2009
» 2008
» 2007
» 2006
» 2005
» 2004
» 2003
» 2002
» 2001
» 2000
» 1999
» 1998
» 1997
» 1996
» 1995
» 1994
» 1993
» 1992
» 1991
» 1990
» 1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
» 1981
» 1980
ANZEIGE

aktuelles Heft

TitelbildAugust 2020

komplettes Heft »

Die Themen der aktuellen Ausgabe 03/2020:

» Unterschreiben Sie für die Verkehrswende in Brandenburg!
» Betrieblich optimiert, Fahrgäste schikaniert



neu hier?
Links lesen Sie einen Artikel aus dem Internetarchiv der Fachzeitschrift Signal, die sich mit Verkehrspolitik für Berlin und Deutschland auseinandersetzt.

Auf signalarchiv.de finden Sie zusätzlich zu ausgewählten Artikeln aus dem aktuellen Heft auch viele ältere Artikel dieser Zeitschrift.





Kontakt - Abo - Werbung - Datenschutz - Impressum
  © GVE-Verlag / signalarchiv.de / holger mertens 2008-2013 - alle Rechte vorbehalten