Fahrgastrechte die Zweite

Sonderbericht vom EU-Rechnungshof zu den Fahr- und Fluggastrechten in der EU

Im November 2018 veröffentlichte der Europäische Rechnungshof seinen Sonderbericht zu den Fahr- und Fluggastrechten in Europa.

Seine Schlussfolgerung: Die Rechte sind in der EU umfassend, ihre Durchsetzung ist für die Reisenden jedoch nach wie vor schwierig. Ihnen fehlen oft die Informationen zu ihren Rechten und deren Durchsetzung. Der Rechnungshof stellt ebenso klar, dass der EU-Rechtsrahmen angesichts des Umfangs der Verordnungen weltweit einmalig ist. Dennoch spricht der Rechnungshof Empfehlungen aus, um die Situation zu verbessern.

Eine zentrale Empfehlung besteht darin, Beförderungsunternehmen dazu zu verpflichten, innerhalb von 48 Stunden über die Ursachen der Reisestörung zu informieren und ggf. automatische Ausgleichszahlungen zu leisten. Diesen Vorschlag kann ich nur unterstützen. Oftmals höre ich, wie schwierig es für Kunden ist, ihre Ausgleichszahlungen einzufordern. Bei der Überarbeitung der Bahnfahrgastrechte setzte ich mich bereits dafür ein, dass der Kunde auf demselben Vertriebsweg seine Entschädigungen einfordern kann, auf dem er seine Buchung getätigt hat.

Michael Cramer, Mitglied des Europäischen Parlaments – Fraktion Die Grünen/EFA und Mitglied des Ausschusses für Verkehr und Tourismus

aus SIGNAL 5-06/2018 (Dezember 2018/Januar 2019), Seite 60

 

Die Jahrgänge



Die SIGNAL-Jahrgänge in der Übersicht:

» 2020
» 2019
» 2018
» 2017
» 2016
» 2015
» 2014
» 2013
» 2012
» 2011
» 2010
» 2009
» 2008
» 2007
» 2006
» 2005
» 2004
» 2003
» 2002
» 2001
» 2000
» 1999
» 1998
» 1997
» 1996
» 1995
» 1994
» 1993
» 1992
» 1991
» 1990
» 1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
» 1981
» 1980
ANZEIGE

aktuelles Heft

TitelbildAugust 2020

komplettes Heft »

Die Themen der aktuellen Ausgabe 03/2020:

» Unterschreiben Sie für die Verkehrswende in Brandenburg!
» Betrieblich optimiert, Fahrgäste schikaniert



neu hier?
Links lesen Sie einen Artikel aus dem Internetarchiv der Fachzeitschrift Signal, die sich mit Verkehrspolitik für Berlin und Deutschland auseinandersetzt.

Auf signalarchiv.de finden Sie zusätzlich zu ausgewählten Artikeln aus dem aktuellen Heft auch viele ältere Artikel dieser Zeitschrift.





Kontakt - Abo - Werbung - Datenschutz - Impressum
  © GVE-Verlag / signalarchiv.de / holger mertens 2008-2013 - alle Rechte vorbehalten