Feedback

S-Bf Westend: Der wandernde Aufzug

In SIGNAL 4/2009 ist auf Seite 9 etwas (inhaltlich)schiefgegangen: Der Aufzug ist schon seit jeher im Nordzugang (nicht im Südzugang) eingebaut. Der leere Aufzugsschacht befindet sich seit jeher im Südzugang (nicht im Nordzugang). Demnach wurde in der ersten Phase (Sperrung nördliche Fahrbahnseite) der Aufzug vom Nordzugang zum Südzugang „umgesetzt“ und befindet sich jetzt, nach Fertigstellung der nördlichen Fahrbahnseite, wieder im Nordzugang. Während der Sperrung des Südzuganges ist der Aufzug wieder dort, wo er ehemals schon war: Im Nordzugang. Wo also ist das Problem? Die bauzeitliche Umsetzung des Aufzuges vom Nordzugang zum Südzugang und wieder zurück zum Nordzugang war in der Sanierungsplanung enthalten.

Matthias Arndt, S-Bahn Berlin, Leiter Kundenservice

aus SIGNAL 5/2009 (Dezember 2009), Seite 12

 

Die Jahrgänge



Die SIGNAL-Jahrgänge in der Übersicht:

» 2020
» 2019
» 2018
» 2017
» 2016
» 2015
» 2014
» 2013
» 2012
» 2011
» 2010
» 2009
» 2008
» 2007
» 2006
» 2005
» 2004
» 2003
» 2002
» 2001
» 2000
» 1999
» 1998
» 1997
» 1996
» 1995
» 1994
» 1993
» 1992
» 1991
» 1990
» 1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
» 1981
» 1980
ANZEIGE

aktuelles Heft

TitelbildAugust 2020

komplettes Heft »

Die Themen der aktuellen Ausgabe 03/2020:

» Unterschreiben Sie für die Verkehrswende in Brandenburg!
» Betrieblich optimiert, Fahrgäste schikaniert



neu hier?
Links lesen Sie einen Artikel aus dem Internetarchiv der Fachzeitschrift Signal, die sich mit Verkehrspolitik für Berlin und Deutschland auseinandersetzt.

Auf signalarchiv.de finden Sie zusätzlich zu ausgewählten Artikeln aus dem aktuellen Heft auch viele ältere Artikel dieser Zeitschrift.





Kontakt - Abo - Werbung - Datenschutz - Impressum
  © GVE-Verlag / signalarchiv.de / holger mertens 2008-2013 - alle Rechte vorbehalten