Aus den Verbänden

EPF-Jahrestagung in Malmö

Am 19./20. März dieses Jahres trafen sich über 80 Vertreter aus mittlerweile 30 Mitgliedsorganisationen des Europäischen Fahrgastverbands EPF in der Concert Hall zur Jahrestagung 2010 in Malmö (Schweden), darunter auch Neumitglieder aus Polen und Rumänien. Hochrangige Vertreter von Verkehrsunternehmen, der EUKommission und weiterer Institutionen diskutierten mit den Fahrgastvertretern über aktuelle Änderungen bei den Fahrgastrechten, über Marketingstrategien der Eisenbahnverkehrsunternehmen und Ausblicke auf den Eisenbahnsektor der Zukunft, zum Beispiel beim Thema E-Ticketing. Alle Vorträge zur Konferenz finden Interessierte auf www.epf.eu. Der in Kürze erscheinende Bulletin des EPF wird ebenfalls dort zum Download eingestellt werden.

European Passengers‘ Federation

aus SIGNAL 2/2010 (Mai 2010), Seite 27

 

Die Jahrgänge



Die SIGNAL-Jahrgänge in der Übersicht:

» 2020
» 2019
» 2018
» 2017
» 2016
» 2015
» 2014
» 2013
» 2012
» 2011
» 2010
» 2009
» 2008
» 2007
» 2006
» 2005
» 2004
» 2003
» 2002
» 2001
» 2000
» 1999
» 1998
» 1997
» 1996
» 1995
» 1994
» 1993
» 1992
» 1991
» 1990
» 1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
» 1981
» 1980
ANZEIGE

aktuelles Heft

TitelbildAugust 2020

komplettes Heft »

Die Themen der aktuellen Ausgabe 03/2020:

» Unterschreiben Sie für die Verkehrswende in Brandenburg!
» Betrieblich optimiert, Fahrgäste schikaniert



neu hier?
Links lesen Sie einen Artikel aus dem Internetarchiv der Fachzeitschrift Signal, die sich mit Verkehrspolitik für Berlin und Deutschland auseinandersetzt.

Auf signalarchiv.de finden Sie zusätzlich zu ausgewählten Artikeln aus dem aktuellen Heft auch viele ältere Artikel dieser Zeitschrift.





Kontakt - Abo - Werbung - Datenschutz - Impressum
  © GVE-Verlag / signalarchiv.de / holger mertens 2008-2013 - alle Rechte vorbehalten