Notizen

Neuwahlen im BSVV

Der Verbandsrat des Berliner Schienenverkehrs-Verbandes hat im September das Präsidium für eine Amtszeit von drei Jahren neu gewählt. Das bisherige Präsidium mit Gerhard J. Curth (IGEB), Präsident, Detlef Drogosch (S-Bahn-Initiative Lankwitz/Lichterfelde), Vizepräsident, Jürgen Czarnetzki (BI Spandauer Verkehrsbelange), Finanzdirektor und Sven Munzinger (S-Bahn-Initiative Spandau/Staaken), Verwaltungsdirektor, wurde wiedergewählt. Zwei neue Fachausschüsse wurden gebildet und deren Vorsitzende bestellt; es sind dies der S-Bahn-Ausschuß unter der Leitung von Georg Radke (S-Bahn-Initiative Lankwitz/Lichterfelde) und der Ausschuß für innovative Verkehrstechnologien unter der Leitung von Dipl.-Ing. Norbert Krichler (Förderverein Anhalter und Lehrter Bahnhof Berlin e.V.). Auch das im Aufbau befindliche “Berliner S-Bahn-Museum" wurde für die Übergangszeit bis zur Konstituierung des Kuratoriums mit einem kommissarischen Direktorium besetzt. Das Amt des Ausstellungsdirektors wurde Dipl.-Ing. Udo Dittfurth und das des Technischen Direktors Thorsten Staeck übertragen.

BSVV

aus SIGNAL 9/1989 (Oktober 1989), Seite 22

 

Die Jahrgänge



Die SIGNAL-Jahrgänge in der Übersicht:

» 2020
» 2019
» 2018
» 2017
» 2016
» 2015
» 2014
» 2013
» 2012
» 2011
» 2010
» 2009
» 2008
» 2007
» 2006
» 2005
» 2004
» 2003
» 2002
» 2001
» 2000
» 1999
» 1998
» 1997
» 1996
» 1995
» 1994
» 1993
» 1992
» 1991
» 1990
» 1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
» 1981
1980
ANZEIGE

aktuelles Heft

TitelbildJuni 2020

komplettes Heft »

Die Themen der aktuellen Ausgabe 02/2020:

» Die Bahn muss und kann zwischen Amsterdam und Berlin attraktiver werden
» Antwort der Bundesregierung vom 11. Februar 2020 auf die Kleine Anfrage
» Ausbau der Lehrter Stammbahnstrecke ist gefährdet
» Die Ostbahn muss endlich ausgebaut werden!
» Auf der Dresdener Bahn wird ein durchgehendes zweites S‑Bahn-Gleis dauerhaft verbaut
» S‑Bahn Lichtenrade—Blankenfelde muss zweigleisig gebaut werden!
» Mauerweg „verpennt“
» Masken und Abstand statt Reservierungspflicht
» Straßenbahn-Neubaustrecke Berlin Hbf—U-Bf Turmstraße
» Straßenbahnverlängerung über die Turmstraße hinaus beschlossen
» Endlich neue U‑Bahn-Züge für Berlin
» Von „Pop-up bike lanes“ und „Pop-up“-Busspuren
» Nieder mit der Null-Information!
» Fahrkarte vergessen



neu hier?
Links lesen Sie einen Artikel aus dem Internetarchiv der Fachzeitschrift Signal, die sich mit Verkehrspolitik für Berlin und Deutschland auseinandersetzt.

Auf signalarchiv.de finden Sie zusätzlich zu ausgewählten Artikeln aus dem aktuellen Heft auch viele ältere Artikel dieser Zeitschrift.





Kontakt - Abo - Werbung - Datenschutz - Impressum
  © GVE-Verlag / signalarchiv.de / holger mertens 2008-2013 - alle Rechte vorbehalten