Signal Störung?

Großkontrolle!

Aus der BVG-Mitarbeiterzeitung Profil 9/2000

„Bei einer Großkontrolle in den Abendstunden im U-Bf. Möckernbrücke wurden 2789 Fahrgäste auf ihren gültigen Fahrausweis hin kontrolliert, 32 hatten keinen und mußten eine Nachlösegebühr entrichten ..."

IGEB: In den letzten Monaten wurde im Zusammenhang mit der Diskussion um die beabsichtigte Einführung von mechanischen Zugangssperren auf U-Bahnhöfen immer wieder auf die hohe Schwarzfahrerquote verwiesen, die angeblich bis zu zehn Prozent betragen soll. Da ist doch beruhigend zu lesen, daß bei dieser abendlichen Schwerpunktkontrolle in Kreuzberg die Schwarzfahrerquote gerade mal bei etwas über einem Prozent lag. Vielleicht trägt ja auch diese Zahl zur Versachlichung der Diskussion um die Sinnhaftigkeit von Zugangssperren auf U-Bahnhöfen bei.

IGEB

aus SIGNAL 8/2000 (Dezember 2000), Seite 12

 

Die Jahrgänge



Die SIGNAL-Jahrgänge in der Übersicht:

» 2020
» 2019
» 2018
» 2017
» 2016
» 2015
» 2014
» 2013
» 2012
» 2011
» 2010
» 2009
» 2008
» 2007
» 2006
» 2005
» 2004
» 2003
» 2002
» 2001
» 2000
» 1999
» 1998
» 1997
» 1996
» 1995
» 1994
» 1993
» 1992
» 1991
» 1990
» 1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
» 1981
» 1980
ANZEIGE

aktuelles Heft

TitelbildAugust 2020

komplettes Heft »

Die Themen der aktuellen Ausgabe 03/2020:

» Unterschreiben Sie für die Verkehrswende in Brandenburg!
» Betrieblich optimiert, Fahrgäste schikaniert



neu hier?
Links lesen Sie einen Artikel aus dem Internetarchiv der Fachzeitschrift Signal, die sich mit Verkehrspolitik für Berlin und Deutschland auseinandersetzt.

Auf signalarchiv.de finden Sie zusätzlich zu ausgewählten Artikeln aus dem aktuellen Heft auch viele ältere Artikel dieser Zeitschrift.





Kontakt - Abo - Werbung - Datenschutz - Impressum
  © GVE-Verlag / signalarchiv.de / holger mertens 2008-2013 - alle Rechte vorbehalten