Berlin

Fahrplannachtrag nur gegen cash!

In Berlin kennt man das ja schon: wer aktuelle Fahrplaninformationen braucht, schaut besser nicht in das jeweils gültige, einmal im Jahr erscheinende VBB-Kursbuch.

Wer es dennoch tut, sollte zahlreiche Fahrplanänderungen einkalkulieren, die - hoffentlich - in Nachträgen berücksichtigt werden. Da einheitliche Fahrplanwechsel in Berlin ein Fremdwort sind, ändert mal hier die BVG, mal da die S-Bahn ihre Fahrtzeiten und Linien nach Lust und Laune.

Seit dem letzten Nachtrag zum Kursbuch hat sich wieder einiges ereignet (neuerX-Bus, komplett neue Fahrpläne bei den drei der Nord-Süd-S-Bahnen). Zeit also, eine neue Broschüre unter die Leute zu bringen - dachte sich der VBB. Neu ist allerdings, daß er diesmal harte Euro (2 DM) für eine schlichte Selbstverständlichkeit verlangt. Und im Herbst, wenn der eigentliche Fahrplanwechsel ansteht, der diesmal mit tiefgreifenden Veränderungen daherkommt, dann dürfen die Kunden schon wieder zahlen!

IGEB, Abteilung Stadtverkehr

aus SIGNAL 4/2001 (Juli-August 2001), Seite 11

 

Die Jahrgänge



Die SIGNAL-Jahrgänge in der Übersicht:

» 2019
» 2018
» 2017
» 2016
» 2015
» 2014
» 2013
» 2012
» 2011
» 2010
» 2009
» 2008
» 2007
» 2006
» 2005
» 2004
» 2003
» 2002
» 2001
» 2000
» 1999
» 1998
» 1997
» 1996
» 1995
» 1994
» 1993
» 1992
» 1991
» 1990
» 1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
» 1981
1980
ANZEIGE

aktuelles Heft

TitelbildMai 2019

komplettes Heft »

Die Themen der aktuellen Ausgabe 01/2019:

» Das neue Ostkreuz ist (un)fertig
» Keine Schönen Wochenenden mehr!
» i2030 – Teil 2: Südost-Raum und RE 1
» Die Roll(S)-Royce-Bahn kommt!
» Nach 17 Jahren Engagement: Hoffnung für die S‑Bahn nach Rangsdorf
» Königliches Nadelöhr Wusterhausen
» RE 1 – die Mutter aller Regionalexpresse braucht Verstärkung
» Das unendliche Leid der Fahrgäste auf dem Prignitz-Express
» Das Wunder in der Uckermark
» Viele Schienenprojekte endlich in den „Vordringlichen Bedarf“ hochgestuft
» Hoffen auf den Backwarenverkäufer
» Europa muss Investitionspolitik überdenken
» „Missing Links“ – EU-Kommission stellt erneut Mittel für grenzüberschreitende Schienenverbindungen zur Verfügung
» Bahnen bauen Sicherheitsvorsprung aus
» Gepäckbeschädigung im Fernbusverkehr



neu hier?
Links lesen Sie einen Artikel aus dem Internetarchiv der Fachzeitschrift Signal, die sich mit Verkehrspolitik für Berlin und Deutschland auseinandersetzt.

Auf signalarchiv.de finden Sie zusätzlich zu ausgewählten Artikeln aus dem aktuellen Heft auch viele ältere Artikel dieser Zeitschrift.





Kontakt - Abo - Werbung - Datenschutz - Impressum
  © GVE-Verlag / signalarchiv.de / holger mertens 2008-2013 - alle Rechte vorbehalten