Service

Die Bahn kommt - manchmal auch nicht oder zumindest zu spät

In derartigen Situationen steht der Kunde meist im Regen - die derzeitige Gesetzeslage sieht Wiedergutmachung für derartige Schlecht-Leistung nicht vor, es sei denn, die Bahn hätte vorsätzlich gehandelt - was zu beweisen dem Bahnkunden schwerfallen dürfte. Um diese beklagenswerte Situation zu ändern (sie stammt noch aus Staatsbahnzeiten mit entsprechend bahnfreundlich maßgeschneiderten Gesetzen), plant die Bundesregierung jetzt endlich die Umsetzung einer Vorgabe der EU-Kommission, wonach sich Eisenbahnunternehmen in derartigen Fällen nicht von jeglichem Schadensersatz freistellen können.

Allerdings bietet die DB AG auch jetzt schon häufig im Wege der Kulanz Wiedergutmachung an. Wichtig ist dabei die Beachtung folgender Punkte: Eine schriftliche Beschwerde ist an die DB zu richten (email: Kundendialog@Bahn.de oder auf www.bahn.de/pv/home/kontakt/die_bahn_mep_kontakt_rkp.shtml). Desweiteren müssen unbedingt die ORIGINAL-Fahrscheine aufgehoben werden, da sie nach Anforderung durch die Bahn einzusenden sind. In der Regel ist die Bearbeitungszeit kurz und die Reaktion kulant - sie erfolgt durch Zusendung eines angemessenen Reisegutscheines.

IGEB, Abteilung Fahrgastbelange

aus SIGNAL 6/2001 (September-Oktober 2001), Seite 18

 

Die Jahrgänge



Die SIGNAL-Jahrgänge in der Übersicht:

» 2020
» 2019
» 2018
» 2017
» 2016
» 2015
» 2014
» 2013
» 2012
» 2011
» 2010
» 2009
» 2008
» 2007
» 2006
» 2005
» 2004
» 2003
» 2002
» 2001
» 2000
» 1999
» 1998
» 1997
» 1996
» 1995
» 1994
» 1993
» 1992
» 1991
» 1990
» 1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
» 1981
» 1980
ANZEIGE

aktuelles Heft

TitelbildAugust 2020

komplettes Heft »

Die Themen der aktuellen Ausgabe 03/2020:

» Unterschreiben Sie für die Verkehrswende in Brandenburg!
» Betrieblich optimiert, Fahrgäste schikaniert



neu hier?
Links lesen Sie einen Artikel aus dem Internetarchiv der Fachzeitschrift Signal, die sich mit Verkehrspolitik für Berlin und Deutschland auseinandersetzt.

Auf signalarchiv.de finden Sie zusätzlich zu ausgewählten Artikeln aus dem aktuellen Heft auch viele ältere Artikel dieser Zeitschrift.





Kontakt - Abo - Werbung - Datenschutz - Impressum
  © GVE-Verlag / signalarchiv.de / holger mertens 2008-2013 - alle Rechte vorbehalten