Unbeweglich

DB-Fernverkehr hält an Benachteiligung der Berlin-Reisenden fest

DB-Fernfahrkarten mit dem Aufdruck „Berlin + City“ in Verbindung mit der BahnCard 25 und der BahnCard 50 sowie die BahnCard 100 berechtigen bekanntlich nur zur Nutzung des Nahverkehrs im Teilbereich A des Tarifbereiches Berlin, nicht aber im Teilbereich B. Einzige Ausnahme: Sie gelten bis zu den Bahnhöfen Nöldnerplatz, Magdalenenstraße und Berlin-Lichtenberg. In allen anderen deutschen Städten gelten die entsprechenden Tickets im gesamten Stadtgebiet.

Der Fahrgastverband IGEB hat diese Berliner Sonderregelung zum Nachteil der Reisenden von und nach Berlin wiederholt scharf kritisiert. Auch VBB, BVG und S-Bahn haben sich teils öffentlich, teils intern für eine Ausweitung der Gültigkeit auf den Tarifbereich B ausgesprochen. Doch zum Jahresbeginn 2007 wurden alle erneut enttäuscht: Auch der seit Januar gültige Rahmenvertrag zur Weiterführung des City-Tickets sieht lediglich eine Gültigkeit im Tarifbereich A vor, weil DB Fernverkehr eine Ausweitung des Gültigkeitsbereichs des City-Tickets auf ganz Berlin aus finanziellen Gründen unverändert ablehnt.

Ohne die genauen Zahlen zu kennen, darf angenommen werden, dass die Zahlungen, die DB Fernverkehr für eine erweiterte Gültigkeit des City-Tickets in Berlin zu leisten hätte, nur einen winzigen Teil der Zahlungen an die Nahverkehrsunternehmen in ganz Deutschland ausmacht. Auch vor dem Hintergrund, dass sich die DB das Sponsoring des Berliner Fußballvereins Herthas BSC jährlich viele Millionen Euro kosten lässt, kann man die Starrköpfigkeit des Unternehmens beim City-Ticket nicht verstehen.

Berliner Fahrgastverband IGEB

aus SIGNAL 2/2007 (April/Mai 2007), Seite 14

 

Die Jahrgänge



Die SIGNAL-Jahrgänge in der Übersicht:

» 2020
» 2019
» 2018
» 2017
» 2016
» 2015
» 2014
» 2013
» 2012
» 2011
» 2010
» 2009
» 2008
» 2007
» 2006
» 2005
» 2004
» 2003
» 2002
» 2001
» 2000
» 1999
» 1998
» 1997
» 1996
» 1995
» 1994
» 1993
» 1992
» 1991
» 1990
» 1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
» 1981
» 1980
ANZEIGE

aktuelles Heft

TitelbildAugust 2020

komplettes Heft »

Die Themen der aktuellen Ausgabe 03/2020:

» Unterschreiben Sie für die Verkehrswende in Brandenburg!
» Betrieblich optimiert, Fahrgäste schikaniert



neu hier?
Links lesen Sie einen Artikel aus dem Internetarchiv der Fachzeitschrift Signal, die sich mit Verkehrspolitik für Berlin und Deutschland auseinandersetzt.

Auf signalarchiv.de finden Sie zusätzlich zu ausgewählten Artikeln aus dem aktuellen Heft auch viele ältere Artikel dieser Zeitschrift.





Kontakt - Abo - Werbung - Datenschutz - Impressum
  © GVE-Verlag / signalarchiv.de / holger mertens 2008-2013 - alle Rechte vorbehalten