Sachsen

Dübener Heide: Die Elbe-Heide-Bahn als Chance für den Naturpark

Naturpark
Bald auch mit der Bahn für Ausflügler erreichbar: die Seen in der Dübener Heide. Foto: Naturpark Dübener Heide
Beim Gespräch des DBV-Landesverbandes Mitteldeutschland mit Vertretern des Eisenbahnvereins Bad Düben–Eilenburg e. V. und dem Naturpark Dübener Heide wurde Übereinkunft erzielt, das Potenzial der Elbe-Heide-Bahn durch die Dübener Heide schon dieses Jahr für die Vermarktung des zwischen Leipzig, Wittenberg und Torgau gelegenen Erholungs- und Ausflugszieles zu nutzen. Denkbar sind gemeinsame Veranstaltungen, die zusammen beworben werden, zum Beispiel im Rahmen der an jedem ersten Sonntag des Monats stattfindenden Heide-Sonntage in der Saison 2009. Langfristig sind sogar Direktzubringer aus Leipzig möglich. In einem ersten Schritt wird nun die Projektkalkulation erstellt, um touristische Vermarktungspakete erstellen zu können.

DBV Mitteldeutschland

aus SIGNAL 2/2009 (Mai 2009), Seite 24

 

Die Jahrgänge



Die SIGNAL-Jahrgänge in der Übersicht:

» 2020
» 2019
» 2018
» 2017
» 2016
» 2015
» 2014
» 2013
» 2012
» 2011
» 2010
» 2009
» 2008
» 2007
» 2006
» 2005
» 2004
» 2003
» 2002
» 2001
» 2000
» 1999
» 1998
» 1997
» 1996
» 1995
» 1994
» 1993
» 1992
» 1991
» 1990
» 1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
» 1981
» 1980
ANZEIGE

aktuelles Heft

TitelbildAugust 2020

komplettes Heft »

Die Themen der aktuellen Ausgabe 03/2020:

» Unterschreiben Sie für die Verkehrswende in Brandenburg!
» Betrieblich optimiert, Fahrgäste schikaniert



neu hier?
Links lesen Sie einen Artikel aus dem Internetarchiv der Fachzeitschrift Signal, die sich mit Verkehrspolitik für Berlin und Deutschland auseinandersetzt.

Auf signalarchiv.de finden Sie zusätzlich zu ausgewählten Artikeln aus dem aktuellen Heft auch viele ältere Artikel dieser Zeitschrift.





Kontakt - Abo - Werbung - Datenschutz - Impressum
  © GVE-Verlag / signalarchiv.de / holger mertens 2008-2013 - alle Rechte vorbehalten