Aktuell

Tages- und Monatskarten zum Jahreswechsel 2001/02 länger gültig

Im Zusammenhang mit den zu erwartenden Umstellungsproblemen von DM auf Euro haben sich die Verkehrsunternehmen des VBB-Tarifes verständigt, die Gültigkeit von Tages- und Monatskarten zum Jahreswechsel zu verlängern. Davon profitieren die Fahrgäste ebenso wie die Verkehrsbetriebe. Im Einzelnen wurde festgelegt:

  • Am 31. Dezember 2001 entwertete oder für den 31. Dezember 2001 gültige Tageskarten sind bis zum 2. Januar 2002 um 3 Uhr gültig.
  • Kalendergebundene Monatskarten (auch Abschnitte von Jahres- oder Abonnementkarten) für den Dezember 2001 sind bis zum 3. Januar 2002 um 24 Uhr gültig.
  • Kalendergebundene Monatskarten (auch Abschnitte von Jahres- oder Abonnementkarten) für den Januar 2002 sind ab dem 29. Dezember 2001 gültig.

IGEB

aus SIGNAL 8/2001 (Dezember 2001), Seite 5

 

Die Jahrgänge



Die SIGNAL-Jahrgänge in der Übersicht:

» 2020
» 2019
» 2018
» 2017
» 2016
» 2015
» 2014
» 2013
» 2012
» 2011
» 2010
» 2009
» 2008
» 2007
» 2006
» 2005
» 2004
» 2003
» 2002
» 2001
» 2000
» 1999
» 1998
» 1997
» 1996
» 1995
» 1994
» 1993
» 1992
» 1991
» 1990
» 1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
» 1981
» 1980
ANZEIGE

aktuelles Heft

TitelbildAugust 2020

komplettes Heft »

Die Themen der aktuellen Ausgabe 03/2020:

» Unterschreiben Sie für die Verkehrswende in Brandenburg!
» Betrieblich optimiert, Fahrgäste schikaniert



neu hier?
Links lesen Sie einen Artikel aus dem Internetarchiv der Fachzeitschrift Signal, die sich mit Verkehrspolitik für Berlin und Deutschland auseinandersetzt.

Auf signalarchiv.de finden Sie zusätzlich zu ausgewählten Artikeln aus dem aktuellen Heft auch viele ältere Artikel dieser Zeitschrift.





Kontakt - Abo - Werbung - Datenschutz - Impressum
  © GVE-Verlag / signalarchiv.de / holger mertens 2008-2013 - alle Rechte vorbehalten