Überregional

I walk to school - Zu Fuß zur Schule

Deutschland beteiligt sich erstmals mit einer Kampagne „Zu Fuß zur Schule" am dritten Internationalen Tag „I walk to school" am 2. Oktober.

Thematische Schwerpunkte sind der Bewegungsmangel und die damit zusammenhängenden Gesundheitsprobleme und unausgeglichenen Verhaltensweisen von Grundschülern. Es wird darauf hingewiesen, dass das Zu-Fuß-Gehen zur Schule die Lernfähigkeit, die Selbständigkeit und die Kontakte unter den Kindern fördert. Darüber hinaus ist jeder derartige Gang auch ein Beitrag für den Umwelt- und Klimaschutz.

Der Wunsch von immer mehr Eltern, ihre Kinder vor Verkehrsunfällen zu schützen, ist mit dem „Kindertaxi“ nicht erfüllbar. Kinder werden durch das Zur-Schule-Gefahrenwerden nicht sicherer im Straßenverkehr und das Unfallrisiko verschiebt sich lediglich auf die Zeiten, wo sie dann doch als Fußgänger am Straßenverkehr teilnehmen müssen.

Ein ansprechendes Faltblatt für Lehrer, Eltern, Erzieher und Kinder sowie weitere Hintergrundinformationen erhalten Sie auf unserer Homepage www.fuss-ev.de .

Fuss

aus SIGNAL 4/2002 (September/Oktober 2002), Seite 30

 

Die Jahrgänge



Die SIGNAL-Jahrgänge in der Übersicht:

» 2020
» 2019
» 2018
» 2017
» 2016
» 2015
» 2014
» 2013
» 2012
» 2011
» 2010
» 2009
» 2008
» 2007
» 2006
» 2005
» 2004
» 2003
» 2002
» 2001
» 2000
» 1999
» 1998
» 1997
» 1996
» 1995
» 1994
» 1993
» 1992
» 1991
» 1990
» 1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
» 1981
» 1980
ANZEIGE

aktuelles Heft

TitelbildAugust 2020

komplettes Heft »

Die Themen der aktuellen Ausgabe 03/2020:

» Unterschreiben Sie für die Verkehrswende in Brandenburg!
» Betrieblich optimiert, Fahrgäste schikaniert



neu hier?
Links lesen Sie einen Artikel aus dem Internetarchiv der Fachzeitschrift Signal, die sich mit Verkehrspolitik für Berlin und Deutschland auseinandersetzt.

Auf signalarchiv.de finden Sie zusätzlich zu ausgewählten Artikeln aus dem aktuellen Heft auch viele ältere Artikel dieser Zeitschrift.





Kontakt - Abo - Werbung - Datenschutz - Impressum
  © GVE-Verlag / signalarchiv.de / holger mertens 2008-2013 - alle Rechte vorbehalten