Titelbild

Heftübersicht

SIGNAL September/Oktober 2002

Einige wichtige Themen dieser Ausgabe:
(Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis)

Wahl 2002: Es wird alles, wie es ist (S. 04-05) >>

Land unter! (S. 06) >>

Kurz notiert (S. 06) >>

Sommer in der City: Keine S-Bahn, keine Straßenbahn (S. 07-08) >>

Straßenbahn für ganz Berlin! (S. 10) >>

Fahrgastservice: Der Ringbahn-Fahrplan für die Berliner S-Bahn (S. 10) >>

Nur Vorsogemaßnahmen (S. 12) >>

Die VBB-Kleingruppenkarte.
Ein Lehrstück zu den Berliner ÖPNV-Tarifen (S. 12) >>

Alle Artikel des Heftes

Aktuell

Wahl 2002: Es wird alles, wie es ist


Mit dem Thema Bahn und Bus gewinnt oder verliert man keine Wahl. Diese Bewusstsein müssen die Verfasser der Wahlprogramme der Parteien zur Bundestagswahl 2002 gehabt haben, als Sie versuchten, die obligatorischen Versprechen gegenüber dem Wähler weitgehend auf Allgemeinplätzen unterzubringen. Wir haben aus den Programmen wesentliche Teile herausgegriffen. Wir haben aus den Programmen wesentliche Teile herausgegriffen, um sie Ihnen nachstehend zu präsentieren.

Aktuell

Land unter!


Das Hochwasser der vergangenen Wochen hat immense Schäden hinterlassen. In den Bundesländern Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Niedersachsen sind nicht nur Menschenleben als Opfer zu beklagen, vielerorts wurde auch die Infrastruktur arg in Mitleidenschaft gezogen oder zerstört.

Aktuell

Kurz notiert

Berlin

Sommer in der City: Keine S-Bahn, keine Straßenbahn


Mit dem Fahrplanwechsel am 16. Juni 2002 erfolgte nicht nur die monatelange Sperrung der Nord-Süd-S-Bahn-Strecke und die Unterbrechung des Stadtbahn-Verkehrs zwischen Friedrichstraße und Zoologischer Garten. Gleichzeitig wurde - neben der ohnehin schon seit Wochen bestehenden Einstellung des Straßenbahnverkehrs in der Friedrich- und Chausseestraße - zu allem Überfluss auch noch die Straßenbahnstrecke über den Alexanderplatz für zwei Wochen unterbrochen.

Berlin

Straßenbahn für ganz Berlin!

Berlin

Fahrgastservice: Der Ringbahn-Fahrplan für die Berliner S-Bahn


Seit dem 16. Juni 2002 ist der S-Bahn-Ring endlich komplett in Betrieb. Aber nun: Rätselraten S-Bahn-Ring. Wohin fahren die Züge wirklich? S 41 oder S 42? Oder doch S 47 und S 8? Muss ich umsteigen, kann ich sitzenbleiben?

Berlin

Nur Vorsogemaßnahmen


Zur geplanten Fernbahnanbindung Stadtbahn - Ostbahn

Berlin

Die VBB-Kleingruppenkarte.
Ein Lehrstück zu den Berliner ÖPNV-Tarifen


Alle Proteste, ob vom Berliner Fahrgastverband IGEB oder der S-Bahn Berlin GmbH, schienen vergeblich zu sein. Zum 1. August 2001 wurde die Kleingruppenkarte in Berlin abgeschafft. Doch die anhaltende Kritik hat sich gelohnt.

Berlin

In Elstal halten nach sieben Jahren wieder Züge


Zum Fahrplanwechsel am 16. Juni 2002 ging nach sieben Jahren endlich der Bahnhof Elstal weider in Betrieb.

Berlin

Berlin: Stadtgeschichte wird entsorgt

Berlin

Sommer in Berlin


Diese Wessis! Was hat man sich als selbstbewußter West-Berliner früher über die Westdeutschen aufgeregt, die nicht wußten, daß man in unsere Busse nur vorne ein- und in der Mitte nur aussteigt.

Berlin

U 7 nach Berlin-Spandau.
Hier tickt die BVG ganz komisch


Um rund 25 Prozent hat die BVG den U-Bahn Verkehr am U7-Endpunkt Spandau in der Hauptverkehrszeit (HVZ) ausgedünnt. Offensichtlich hängt das mit der Sperrung der Berliner Nord-Süd-S-Bahn un der Taktverdichtung auf der U-Bahn-Linie 6 zusammen, da dieser Fahrplan genau während dieser Zeit gilt.

Berlin

Eine Strecke, zwei Preise, drei Thesen

Berlin

Wann werden die allerletzten Lücken im Berliner S-Bahn-Netz geschlossen?

Berlin

IR-Linie 34 Berlin - Magdeburg eingestellt


Im Signal 3/2002 berichteten wir über die geplanten Angebotsänderungen bei der Interregio-Linie 34. Durch eine sehr kurzfristige Entscheidung der DB AG ist diese IR-Linie zwischen Berlin und Magdeburg - entgegen bisherigen Planungen - seit dem 16. Juni 2002 eingestellt.

Brandenbrug

Baldiges Ende des Schienenverkehrs auf der Strecke Brandenburg - Belzig?


Kommunale Busgesellschaften und Vertreter des Landkreises Potsdam- Mittelmark plädieren für Abbestellung des SPNV auf der RB 52.

Brandenbrug

Bahnhof Luckau-Zentrum - die zweite Phase


Zur Landesgartenschau im Jahre 2001 bestanden für den Bahnhof Luckau große Hoffnungen, in durch Umbau und Modernisierung wieder in Betrieb zu nehmen.

Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt ohne Flächenbahn?


Kahlschlag im Regionalverkehr

Thüringen

Oberlandbahn wird nicht stillgelegt

Bayern

Erster Preis beim Bahnhofsrätsel


Signal Störung?

Saarland

Kein Stundentakt Saarbrücken - Mannheim mehr

Überregional

Deutscher Bahnkunden-Verband zieht sich aus seinen Bahnen zurück

Überregional

Zur Neufassung des Allgemeinen Eisenbahngesetz (AEG)


Der Deutsche Bundestag hat Ende Juni dieses Jahres zwei Gesetze verabschiedet, die das Eisenbahnwesen betreffen und deren Kenntnis für unsere Leser und Mitarbeiter von Bedeutung sein kann.

Überregional

Fernverkehrszug Interconnex auf der Erfolgsschiene


Seit 1.März 2002 setzt Connex einen täglichen Fernverkehrszug auf der Strecke von Gera über Leipzig und Berlin nach Rostock ein.

Überregional

Neue Bremssysteme im Schienengüterverkehr. Ein Beitrag zur Lärmreduzierung


Güterzüge sind in der Regel deutlich lauter als Personenzüge. Mit innovativer Bremstechnik ließe sich dagegen eine erhebliche Lärmreduzierung erreichen.

Überregional

I walk to school - Zu Fuß zur Schule

International

Europäische Bahnkundenvertretung vor der Gründung


Nach längerer Vorlaufzeit und einigen vergeblichen Anläufen trafen sich am 18. Mai 2002 über 40 Vertreter der nationalen Bahnkunden-, Fahrgast- und Verbraucherverbände. darunter auch der DBV, in der Brüsseler Oberstadt, um dort die Vorbereitungen für die Europäische Fahrgastkonferenz (EFK) zu treffen, - einem noch zu gründendem Verein, der beständige Lobbyarbeit bei der Europäischen Kommission für die Kunden des Personen- und Güterverkehrs der europäischen Bahn leisten wird.

Aus den Verbänden


Die Jahrgänge



Die SIGNAL-Jahrgänge in der Übersicht:

» 2017
» 2016
» 2015
» 2014
» 2013
» 2012
» 2011
» 2010
» 2009
» 2008
» 2007
» 2006
» 2005
» 2004
» 2003
» 2002
» 2001
» 2000
» 1999
» 1998
» 1997
» 1996
» 1995
» 1994
» 1993
» 1992
» 1991
» 1990
» 1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
» 1981
1980
ANZEIGE

neu hier?
Links auf dieser Seite werden Ihnen oben das Inhaltsverzeichnis des ausgewählten Heftes und darunter alle Artikel angezeigt.

Dies ist das Internetarchiv der Fachzeitschrift Signal, die sich mit Verkehrspolitik für Berlin und Deutschland auseinandersetzt.

Auf signalarchiv.de finden Sie zusätzlich zu ausgewählten Artikeln aus dem aktuellen Heft auch viele ältere Artikel dieser Zeitschrift.


aktuelles Heft

TitelbildMärz 2017

komplettes Heft »

Die Themen der aktuellen Ausgabe 01/2017:

» Mit der Seilbahn in die Gärten der Welt
» IGA-Seilbahn – doch was kommt danach?
» Kurioses in Kiel, Weltrekord in La Paz, sturmsicher in New York
» Seilbahngeschichte in Berlin
» Pro Straßenbahn – Die Koalitionsvereinbarung muss nun Senatspolitik werden!
» Fahrplan-Roulette beim RE 3 in Lichtenberg
» Neue U‑Bahn-Fahrzeuge
Oder: Wann hat das Warten auf Fahrkomfort endlich ein Ende?

» IK geht in Serie
Bewertung des neuen Kleinprofilzugs für die Berliner U‑Bahn

» Mit der Mainzer Tram zur Uni, zum Stadion und zum ZDF
» Mainz kann es besser als Berlin
» Viele Schatten und ein Lichtstreif im Ruhrgebiets-ÖPNV
» Locomore schränkt Angebot nach einem Monat ein
» Fatale Fehlentwicklungen im Güterverkehr
Minister Dobrindt hat Lang-Lkw auf „geeigneten“ Strecken dauerhaft zugelassen

» Ausschreibung für Lückenschlüsse stieß auf reges Interesse
» Stickstoffoxid: Europäische Kommission droht Deutschland mit Klage vor dem EuGH
» „Schwarzfahrer“ sind Straftäter – das muss geändert werden
» Probleme mit der City-Option






Kontakt - Abo - Werbung - Datenschutz - Impressum
  © GVE-Verlag / signalarchiv.de / holger mertens 2008-2013 - alle Rechte vorbehalten