Kurz notiert

Neue VDV-Informationskampagne gegen Alkohol im Straßenverkehr

„Für eine ein - bis dreimonatige behördliche Aufbewahrung Ihres Führerscheins sind ein Blondes und ein Kurzer (0,5 Promille) schon völlig ausreichend. Wollen Sie Ihren Lappen für lange Zeit loswerden, reichen schon ein großes Bier (0,3 Promille) und ein auffälliger Fahrstil oder ein kleiner Unfall. " Mit solchen Argumenten versucht der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) die Folgen von Alkohol im Straßenverkehr ein zudämmen und für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel zu werben. Immerhin kam es 2002 23.206 „Alkoholunfällen" mit 932 Todesopfern, 9953 Schwer- und 22.977 Leichtverletzten.

Was wohl bei der Kampagne nicht bedacht wurde: in der Regel schließen die Beförderungsbedingungen fast aller Unternehmen alkoholisierte Fahrgäste von der Mitnahme generell aus. So verbieten die Bedingungen der „Kreisverkehr Schwäbisch Hall GmbH" nicht nur die Mitnahme von Personen mit geladenen Schusswaffen (sofern sie nicht zum Führen berechtigt sind), sondern auch von „... Personen, die eine Gefahr für die Sicherheit und Ordnung des Betriebes oder für die Fahrgäste darstellen, sind von der Beförderung ausgeschlossen. Soweit diese Voraussetzungen vorliegen, sind insbesondere ausgeschlossen Personen, die unter dem Einfluss geistiger Getränke oder anderer berauschender Mittel stehen ...".

aus SIGNAL 5/2003 (November/Dezember 2003), Seite 4

 

Die Jahrgänge



Die SIGNAL-Jahrgänge in der Übersicht:

» 2020
» 2019
» 2018
» 2017
» 2016
» 2015
» 2014
» 2013
» 2012
» 2011
» 2010
» 2009
» 2008
» 2007
» 2006
» 2005
» 2004
» 2003
» 2002
» 2001
» 2000
» 1999
» 1998
» 1997
» 1996
» 1995
» 1994
» 1993
» 1992
» 1991
» 1990
» 1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
» 1981
» 1980
ANZEIGE

aktuelles Heft

TitelbildAugust 2020

komplettes Heft »

Die Themen der aktuellen Ausgabe 03/2020:

» Unterschreiben Sie für die Verkehrswende in Brandenburg!
» Betrieblich optimiert, Fahrgäste schikaniert



neu hier?
Links lesen Sie einen Artikel aus dem Internetarchiv der Fachzeitschrift Signal, die sich mit Verkehrspolitik für Berlin und Deutschland auseinandersetzt.

Auf signalarchiv.de finden Sie zusätzlich zu ausgewählten Artikeln aus dem aktuellen Heft auch viele ältere Artikel dieser Zeitschrift.





Kontakt - Abo - Werbung - Datenschutz - Impressum
  © GVE-Verlag / signalarchiv.de / holger mertens 2008-2013 - alle Rechte vorbehalten