Überregional

City-Ticket für Bahncard-Reisende

Beim Kauf einer Fernverkehrsfahrkarte mit Bahncard 25 oder 50 ist die kostenlose Weiterfahrt mit städtischen Verkehrsmitteln am Zielort ab 14. Dezember 2003 erhältlich. Voraussetzung für das neue „City-Ticket" ist eine Fernverkehrsfahrkarte ab 100 Kilometern der Deutschen Bahn AG mit Bahncard-Rabatt. Das City-Ticket ermöglicht in 46 deutschen Städten die kostenlose Weiterfahrt mit Bus, S-Bahn, Straßenbahn oder U-Bahn vom Zielbahnhof zum Reiseziel im Stadtgebiet. Das Angebot gilt sowohl bei der Hin- als auch bei der Rückfahrt am Zielort der Hinfahrt für bestimmte Zonen des Nahverkehrs.

Das neue Angebot wurde entwickelt, um Bahnreisenden eine bessere Reisekette zwischen dem DB-Fernverkehr und dem städtischen Öffentlichen Personennahverkehr anzubieten. Weitere Großstädte sollen folgen. Damit wurde ein richtiger Schritt zum durchgehenden Fahrschein gemacht, der vom Deutschen Bahnkunden-Verband gefordert wird. Denn abgesehen vom nicht benötigten Fahrgeld spart sich der Bahnreisende vor allem die komplizierte Suche nach dem richtigen Nahverkehrs-Ticket am Zielort. In diesen Zielorten gilt ab dem 14. Dezember das City-Ticket: Berlin, Bochum, Bonn, Bottrop, Bremen, Bremerhaven, Darmstadt, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Fürth (Bay), Gelsenkirchen, Hagen, Hamburg, Hamm (Westf.), Hannover, Heidelberg, Herne, Karlsruhe, Kassel, Köln, Krefeld, Leverkusen, Ludwigshafen, Mainz, Mannheim, Mönchengladbach, Mülheim, München, Münster (Westf.), Neuss, Nürnberg, Oberhausen, Oldenburg (Oldenb.), Potsdam, Recklinghausen, Remscheid, Solingen, Stuttgart, Wiesbaden, Wuppertal.

DBV Bundesverband

aus SIGNAL 5/2003 (November/Dezember 2003), Seite 7

 

Die Jahrgänge



Die SIGNAL-Jahrgänge in der Übersicht:

» 2019
» 2018
» 2017
» 2016
» 2015
» 2014
» 2013
» 2012
» 2011
» 2010
» 2009
» 2008
» 2007
» 2006
» 2005
» 2004
» 2003
» 2002
» 2001
» 2000
» 1999
» 1998
» 1997
» 1996
» 1995
» 1994
» 1993
» 1992
» 1991
» 1990
» 1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
» 1981
1980
ANZEIGE

aktuelles Heft

TitelbildMai 2019

komplettes Heft »

Die Themen der aktuellen Ausgabe 01/2019:

» Das neue Ostkreuz ist (un)fertig
» Keine Schönen Wochenenden mehr!
» i2030 – Teil 2: Südost-Raum und RE 1
» Die Roll(S)-Royce-Bahn kommt!
» Nach 17 Jahren Engagement: Hoffnung für die S‑Bahn nach Rangsdorf
» Königliches Nadelöhr Wusterhausen
» RE 1 – die Mutter aller Regionalexpresse braucht Verstärkung
» Das unendliche Leid der Fahrgäste auf dem Prignitz-Express
» Das Wunder in der Uckermark
» Viele Schienenprojekte endlich in den „Vordringlichen Bedarf“ hochgestuft
» Hoffen auf den Backwarenverkäufer
» Europa muss Investitionspolitik überdenken
» „Missing Links“ – EU-Kommission stellt erneut Mittel für grenzüberschreitende Schienenverbindungen zur Verfügung
» Bahnen bauen Sicherheitsvorsprung aus
» Gepäckbeschädigung im Fernbusverkehr



neu hier?
Links lesen Sie einen Artikel aus dem Internetarchiv der Fachzeitschrift Signal, die sich mit Verkehrspolitik für Berlin und Deutschland auseinandersetzt.

Auf signalarchiv.de finden Sie zusätzlich zu ausgewählten Artikeln aus dem aktuellen Heft auch viele ältere Artikel dieser Zeitschrift.





Kontakt - Abo - Werbung - Datenschutz - Impressum
  © GVE-Verlag / signalarchiv.de / holger mertens 2008-2013 - alle Rechte vorbehalten