International

Einladung

Europäische Fahrgäste in Straßburg

Die Tagung und Jahreshauptversammlung des EPF (Europäischer Fahrgastverband) wird am Sonnabend, 12. März 2005, in Strasbourg, Frankreich, stattfinden. Für das Treffen haben wir die Stadt Strasbourg wegen ihrer zentralen Lage in Europa gewählt. Sie hat auch einen der Sitze des Europaparlaments und man kann von ihrer Erfahrung im Bereich des Stadtverkehrs sowie von der Entwicklung der Regionalbahnen im Elsaß viel lernen.

Wir haben interessante Referenten eingeladen und es wird auch die Gelegenheit geben, Berichte über die Tätigkeit des Europäischen Fahrgastverbandes auf internationaler Ebene zu hören und Bahnthemen zu besprechen.

Der EPF zählt 17 Vereine aus 11 Staaten. Der Deutsche Bahnkunden-Verband DBV ist eines der Gründungsmitglieder. Jedes Mitglied vom DBV hat das Recht, an diesem Treffen des EPF teilzunehmen. Für weitere Auskünfte schreiben Sie bitte an unser Sekretariat beim Bond van Trein, Tram en Busgebruikers, H Frere Orbanlaan 570, B-9000 Gent, Belgien. Oder schicken Sie mir eine E-Mail: trevorgarrod2000@yahoo.co.uk

Trevor Garrod, European Passengers' Federation EPF

aus SIGNAL 1/2005 (Februar/März 2005), Seite 26

 

Die Jahrgänge



Die SIGNAL-Jahrgänge in der Übersicht:

» 2019
» 2018
» 2017
» 2016
» 2015
» 2014
» 2013
» 2012
» 2011
» 2010
» 2009
» 2008
» 2007
» 2006
» 2005
» 2004
» 2003
» 2002
» 2001
» 2000
» 1999
» 1998
» 1997
» 1996
» 1995
» 1994
» 1993
» 1992
» 1991
» 1990
» 1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
» 1981
1980
ANZEIGE

aktuelles Heft

TitelbildMai 2019

komplettes Heft »

Die Themen der aktuellen Ausgabe 01/2019:

» Das neue Ostkreuz ist (un)fertig
» Keine Schönen Wochenenden mehr!
» i2030 – Teil 2: Südost-Raum und RE 1
» Die Roll(S)-Royce-Bahn kommt!
» Nach 17 Jahren Engagement: Hoffnung für die S‑Bahn nach Rangsdorf
» Königliches Nadelöhr Wusterhausen
» RE 1 – die Mutter aller Regionalexpresse braucht Verstärkung
» Das unendliche Leid der Fahrgäste auf dem Prignitz-Express
» Das Wunder in der Uckermark
» Viele Schienenprojekte endlich in den „Vordringlichen Bedarf“ hochgestuft
» Hoffen auf den Backwarenverkäufer
» Europa muss Investitionspolitik überdenken
» „Missing Links“ – EU-Kommission stellt erneut Mittel für grenzüberschreitende Schienenverbindungen zur Verfügung
» Bahnen bauen Sicherheitsvorsprung aus
» Gepäckbeschädigung im Fernbusverkehr



neu hier?
Links lesen Sie einen Artikel aus dem Internetarchiv der Fachzeitschrift Signal, die sich mit Verkehrspolitik für Berlin und Deutschland auseinandersetzt.

Auf signalarchiv.de finden Sie zusätzlich zu ausgewählten Artikeln aus dem aktuellen Heft auch viele ältere Artikel dieser Zeitschrift.





Kontakt - Abo - Werbung - Datenschutz - Impressum
  © GVE-Verlag / signalarchiv.de / holger mertens 2008-2013 - alle Rechte vorbehalten