Schienenverkehrswochen 1996

Vorschau auf die Schienenverkehrs-Wochen

Die 13. Schienenverkehrs-Wochen des Deutschen Bahnkunden-Verbandes Pro Bahn finden, wie bereits in SIGNAL 1/96 angekündigt, vom 3. Mai bis 2. Juni 1996 statt. Auch in Brandenburg soll wieder ein umfangreiches Programm viele Interessierte rund um Bahn und Bus anlocken.

Einige der Höhepunkte können schon jetzt mitgeteilt werden: Drei Sonder- und Ausflugsfahrten (Anmeldung erforderlich) führen am 4. Mai auf die Brandenburgische Städtebahn und zur Werkbahn Premnitz und am 11. Mai nach Cottbus inklusive Stadtrundfahrt mit der Niederflur-Mittelteil-Straßenbahn (s. SIGNAL 1/96 ). Der Pro Bahn-Regionalverband Havelland organisiert am 25. Mai eine Stadtbahn-Rundfahrt in Bielefeld. Das 4. Bahnpolitische Forum Brandenburg will sich wenige Tage nach dem Fusionsentscheid unter dem Titel "Ohne Schienenfusion keine Länderfusion" mit den ausstehenden Lückenschlüssen zwischen Berlin und Brandenburg befassen. Bahnkunden- und Verkehrsforen sind in Eberswalde, Ludwigsfelde, Nauen, Herzberg/Elster, Brandenburg/Havel und Potsdam geplant.

Logo Schienenverkehrswochen

Der Ausklang soll am 1. und 2. Juni mit einem Bahnfest in Templin erfolgen. Ausführliche Informationen und eine Service-Telefonnummer gibt es nach Ostern im Fahrgastzentrum Berlin.

Letzte Meldung: Der vom Berliner Fahrgastverband IGEB veranstaltete, schon traditionelle "Sprechtag für BVG-Straßenbahn-Fahrgäste" mit dem BVG-Unternehmensbereichsleiter Dr. Wolfgang Predl findet am Freitag, dem 10. Mai um 19 Uhr statt - wie bisher im Hauptbahnhof.

Deutscher Bahnkundenverband
Pro Bahn Landesverband Brandenburg

aus SIGNAL 2/1996 (April 1996), Seite 6

 

Die Jahrgänge



Die SIGNAL-Jahrgänge in der Übersicht:

» 2020
» 2019
» 2018
» 2017
» 2016
» 2015
» 2014
» 2013
» 2012
» 2011
» 2010
» 2009
» 2008
» 2007
» 2006
» 2005
» 2004
» 2003
» 2002
» 2001
» 2000
» 1999
» 1998
» 1997
» 1996
» 1995
» 1994
» 1993
» 1992
» 1991
» 1990
» 1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
» 1981
1980
ANZEIGE

aktuelles Heft

TitelbildJuni 2020

komplettes Heft »

Die Themen der aktuellen Ausgabe 02/2020:

» Die Bahn muss und kann zwischen Amsterdam und Berlin attraktiver werden
» Antwort der Bundesregierung vom 11. Februar 2020 auf die Kleine Anfrage
» Ausbau der Lehrter Stammbahnstrecke ist gefährdet
» Die Ostbahn muss endlich ausgebaut werden!
» Auf der Dresdener Bahn wird ein durchgehendes zweites S‑Bahn-Gleis dauerhaft verbaut
» S‑Bahn Lichtenrade—Blankenfelde muss zweigleisig gebaut werden!
» Mauerweg „verpennt“
» Masken und Abstand statt Reservierungspflicht
» Straßenbahn-Neubaustrecke Berlin Hbf—U-Bf Turmstraße
» Straßenbahnverlängerung über die Turmstraße hinaus beschlossen
» Endlich neue U‑Bahn-Züge für Berlin
» Von „Pop-up bike lanes“ und „Pop-up“-Busspuren
» Nieder mit der Null-Information!
» Fahrkarte vergessen



neu hier?
Links lesen Sie einen Artikel aus dem Internetarchiv der Fachzeitschrift Signal, die sich mit Verkehrspolitik für Berlin und Deutschland auseinandersetzt.

Auf signalarchiv.de finden Sie zusätzlich zu ausgewählten Artikeln aus dem aktuellen Heft auch viele ältere Artikel dieser Zeitschrift.





Kontakt - Abo - Werbung - Datenschutz - Impressum
  © GVE-Verlag / signalarchiv.de / holger mertens 2008-2013 - alle Rechte vorbehalten