Titelthema Tickets

BVG-Tickets: App mit klarer Kante

Wer kennt sie nicht? Gefühlt jeden Monat wirft irgend jemand eine neue App für Fahrgäste auf den Markt. Dabei wird dem Kunden immer die eierlegende Wollmilchsau versprochen. Die allumfassende Mobilitätsapp mit Fahrverbindungen, Bauinfos, multimodalen Mobilitätsprogrammen mit Informationen über alles, was vier und mehr Räder hat – oder auch weniger.

Ride-Sharing, Bike-Sharing, Ticketing, Interoperabilität … Wer Bullshit-Bingo spielt, hat bei den App-Beschreibungen meist nach den ersten beiden Sätzen schon gewonnen. Doch seien wir mal ehrlich: Wer alles verspricht, kann nichts davon besonders gut. Die allumfassenden Mobilitätsapps versagen, weil sie schlicht überfrachtet sind.

Das ist eigentlich logisch, denn schauen wir uns mal unser Smartphone genauer an! Wenn es noch jungfräulich ist, sind da meist nur die System-Apps drauf. Eine für den Wecker, eine für den Kalender, eine für E-Mails und eine für SMS. Eine für die Kamera, [...]




Dieser Artikel ist im Internet nicht komplett verfügbar. Sie finden ihn aber im aktuellen SIGNAL, erhältlich in vielen Zeitschriftenläden und Bahnhofsbuchhandlungen.
Oder Sie bestellen sich das SIGNAL immer
aktuell nach Hause für unschlagbare 18,50 EUR im Jahr:

>> weiter


Berliner Fahrgastverband IGEB

aus SIGNAL 3/2018 (August 2018), Seite 15

 

Die Jahrgänge



Die SIGNAL-Jahrgänge in der Übersicht:

» 2019
» 2018
» 2017
» 2016
» 2015
» 2014
» 2013
» 2012
» 2011
» 2010
» 2009
» 2008
» 2007
» 2006
» 2005
» 2004
» 2003
» 2002
» 2001
» 2000
» 1999
» 1998
» 1997
» 1996
» 1995
» 1994
» 1993
» 1992
» 1991
» 1990
» 1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
» 1981
1980
ANZEIGE

aktuelles Heft

TitelbildMai 2019

komplettes Heft »

Die Themen der aktuellen Ausgabe 01/2019:

» Das neue Ostkreuz ist (un)fertig
» Keine Schönen Wochenenden mehr!
» i2030 – Teil 2: Südost-Raum und RE 1
» Die Roll(S)-Royce-Bahn kommt!
» Nach 17 Jahren Engagement: Hoffnung für die S‑Bahn nach Rangsdorf
» Königliches Nadelöhr Wusterhausen
» RE 1 – die Mutter aller Regionalexpresse braucht Verstärkung
» Das unendliche Leid der Fahrgäste auf dem Prignitz-Express
» Das Wunder in der Uckermark
» Viele Schienenprojekte endlich in den „Vordringlichen Bedarf“ hochgestuft
» Hoffen auf den Backwarenverkäufer
» Europa muss Investitionspolitik überdenken
» „Missing Links“ – EU-Kommission stellt erneut Mittel für grenzüberschreitende Schienenverbindungen zur Verfügung
» Bahnen bauen Sicherheitsvorsprung aus
» Gepäckbeschädigung im Fernbusverkehr



neu hier?
Links lesen Sie einen Artikel aus dem Internetarchiv der Fachzeitschrift Signal, die sich mit Verkehrspolitik für Berlin und Deutschland auseinandersetzt.

Auf signalarchiv.de finden Sie zusätzlich zu ausgewählten Artikeln aus dem aktuellen Heft auch viele ältere Artikel dieser Zeitschrift.





Kontakt - Abo - Werbung - Datenschutz - Impressum
  © GVE-Verlag / signalarchiv.de / holger mertens 2008-2013 - alle Rechte vorbehalten