Titelbild

Heftübersicht

SIGNAL Dezember 1993

Einige wichtige Themen dieser Ausgabe:
(Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis)

Vorgezogene Bescherung (S. 04-07) >>

U2: Nach großer Feier nur noch Katerstimmung (S. 10-11) >>

Etwas Licht und viele Schatten (S. 13) >>

U-Bf. Wittenbergplatz umbauen? (S. 14-15) >>

Neue U-Bahn - alte Probleme (S. 15-17) >>

Moderne Straßenbahnen (S. 20-21) >>

Mit der Tram in den Wedding? (S. 22-25) >>

Alle Artikel des Heftes

Aktuell

Vorgezogene Bescherung


Eine Woche vor Weihnachten wird der S-Bahn-Südring wieder in Betrieb genommen

Aktuell

U2: Nach großer Feier nur noch Katerstimmung


Seit dem 13. November fahrt die U-Bahn wieder zwischen Alexanderplatz - Potsdamer Platz - Wittenbergplatz, Die BVG nahm dieses Ereignis zum Anlaß für eine große Feier - zurecht. Und der Berliner Fahrgastverband IGEB feierte mit, unter anderem mit einem Informations- und Verkaufsstand auf dem U-Bahnhof Klosterstraße. Doch schnell folgte auf die große Feier anhaltende Katerstimmung. Selten machte die Berliner U-Bahn derartig viele Negativ-Schlagzeilen, wie in den Wochen seit dem 13. November. Beherrschendes Thema sind die Fahrplanzusammenbrüche durch ausgefallene Züge, aber auch die unbefriedigenden Zustände auf dem U-Bf. Wittenbergplatz. Darüber hinaus gibt es jedoch noch mehr zu kritisieren. So hat beispielsweise der zum 13.11. grundlegend erneuerte U-Bahn-Fahrplan keineswegs nur Verbesserungen gebracht. Und das Umsteigen von der neuen U2 Vinetastraße - Ruhleben auf Bus und Tram ist oft noch erheblich verbesserungsbedürftig. Zur Ehrenrettung der BVG muß jedoch gesagt werden, daß viele Kritikpunkte der nachfolgenden Artikel direkt oder indirekt auf die ÖPNV-feindliche Politik des Berliner Senates zurückzuführen sind.

Aktuell

Nicht immer leichte Alltags-Aufgaben

Aktuell

BVG schadet dem Wirtschaftsstandort Berlin

Aktuell

Protest gegen Pläne zur Einstellung der U15

Aktuell

Etwas Licht und viele Schatten


Mit der U2-Eröffnung wurden alle U-Bahn-Fahrpläne geändert

Aktuell

U-Bf. Wittenbergplatz umbauen?

Aktuell

Neue U-Bahn - alte Probleme


Für umsteiger muß noch viel getan werden.

Aktuell

Autofrei Wohnen?

Aktuell

Lesensert?


Der Reichsbahn-Report 1945-1993

Schienenverkehrswochen 1993

Eisenbahn-Jahresfahrplan 1994/95


Teil 2 - Schneller und öfter auf den Umlandstrecken

Schienenverkehrswochen 1993

Sprechtag für Berliner Tram-Fahrgäste

Nahverkehr

Moderne Straßenbahnen

Nahverkehr

BVG in Staaken nicht wendig genug

Planung

Mit der Tram in den Wedding?


Planfeststellungsverfahren endlich begonnen, aber Senatsentwürfe sind unakzeptabel.

Planung

Anti-Tunnel-GmbH

Planung

Verkehrskonzept für das Parlaments- und Regierungsviertel


Am 5. Oktober 1993 hat der Berliner Senat zur Planung des Öffentlichen Nahverkehrs in Berlin einen Beschluß gefaßt, der verhängnisvolle Folgen für die Stadt hat und den Umzug von Parlament und Regierung nach Berlin um Jahre verzögern, wenn nicht sogar ganz verhindern wird. Der Berliner Fahrgastverband IGEB e.V. hat die sachliche Kritik an der katastrophalen Fehlentscheidung des Berliner Senats zusammengefaßt und im Oktober '93 ein Verkehrskonzept für das Parlaments- und Regierungsviertel vorgestellt, das im Gegensatz zu den Senatsplänen bis 1998 vollständig realisierbar und vor allem finanzierbar ist. Nachfolgend dokumentieren wir Auszüge aus diesem Konzept.

Die Jahrgänge



Die SIGNAL-Jahrgänge in der Übersicht:

» 2017
» 2016
» 2015
» 2014
» 2013
» 2012
» 2011
» 2010
» 2009
» 2008
» 2007
» 2006
» 2005
» 2004
» 2003
» 2002
» 2001
» 2000
» 1999
» 1998
» 1997
» 1996
» 1995
» 1994
» 1993
» 1992
» 1991
» 1990
» 1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
» 1981
1980
ANZEIGE

neu hier?
Links auf dieser Seite werden Ihnen oben das Inhaltsverzeichnis des ausgewählten Heftes und darunter alle Artikel angezeigt.

Dies ist das Internetarchiv der Fachzeitschrift Signal, die sich mit Verkehrspolitik für Berlin und Deutschland auseinandersetzt.

Auf signalarchiv.de finden Sie zusätzlich zu ausgewählten Artikeln aus dem aktuellen Heft auch viele ältere Artikel dieser Zeitschrift.


aktuelles Heft

TitelbildOktober 2017

komplettes Heft »

Die Themen der aktuellen Ausgabe 04/2017:

» Quo Vadis VBB-Tarif?
» Der grenzenlose Tarif
» Zur Funktionsweise der OV-chipkaart
» Chipkarte in Dänemark
» Wichtigste Etappe beim Ostkreuz-Umbau geschafft
» S‑Bahn-Linien werden neu geordnet
» Gelungene Notlösung
» Erst ein Mal wurde der Fehler korrigiert
» Die Stammbahn für die ganze Region
» Darß wars noch lange nicht!
» In nur 3 ½ Stunden von Berlin nach Breslau
» Bahnhöfe des Jahres 2017
» Dieselskandal: Eine europäische Lösung muss her
» Mitnahme von nicht eigenen Kindern und Enkelkindern






Kontakt - Abo - Werbung - Datenschutz - Impressum
  © GVE-Verlag / signalarchiv.de / holger mertens 2008-2013 - alle Rechte vorbehalten