Titelbild

Heftübersicht

SIGNAL Dezember 2008/Januar 2009

Einige wichtige Themen dieser Ausgabe:
(Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis)

Fahrplanwechsel ohne Kursbuch (S. 04-05) >>

ICx – eine neue Fahrzeugfamilie für den DB-Fernverkehr (S. 05-06) >>

DB AG vorerst nicht an die Börse (S. 06) >>

Flatrate für Mobilität im Alter - VBB-Seniorenticket für 45 Euro setzt Maßstäbe (S. 07) >>

Neue Brücke Frankfurt (Oder)—Słubice (S. 07) >>

Service auf Dorfbahnhofsniveau (S. 13) >>

S-Bf Ostkreuz erhält Ringbahnhalle (S. 13) >>

S‑Bahn lenkt ein: Abgestellte 485er werden wieder flott gemacht (S. 13) >>

Schöneweide: Viel Geld, wenig Nutzen (S. 14-15) >>

Alltagssorgen und BBI-Anbindung (S. 16) >>

Neues Fahrzeug, alte Probleme - Fahrgastsprechtag Straßenbahn (S. 16-17) >>

Baustelle U‑Bahn (S. 17) >>

Alle Artikel des Heftes

Trauerfeier

Fahrplanwechsel ohne Kursbuch


Wenige Verbesserungen und einschneidende Bauarbeiten prägen 2009 das Fernverkehrsangebot für Berlin und Brandenburg...

DB Fernverkehr

ICx – eine neue Fahrzeugfamilie für den DB-Fernverkehr


In den kommenden zwei Jahrzehnten müssen die heutigen lokbespannten InterCity-/ EuroCity-Züge, aber auch die ICE der ersten beiden Generationen ersetzt werden. Insgesamt will die Deutsche Bahn bis zu 300 Züge (Arbeitsbezeichnung ICx) mit rund 200.000 Sitzplätzen beschaffen.

Finanzkrise:

DB AG vorerst nicht an die Börse


Die Deutsche Bahn geht vorerst nicht an die Börse. Damit findet dieses Projekt bzw. der ehrgeizige Zeitplan ein zumindest vorläufiges Ende...

Tarife

Flatrate für Mobilität im Alter - VBB-Seniorenticket für 45 Euro setzt Maßstäbe


Der Weg war lang, aber das Verhandlungsergebnis des VBB kann sich sehen lassen: Für 45 Euro im Monat können Senioren in Berlin und Brandenburger ab dem 1. April 2009 alle Bahnen und Busse im gesamten Verbundgebiet benutzen.

International

Neue Brücke Frankfurt (Oder)—Słubice


Die Eisenbahnbrücke über die Oder in Frankfurt hat sehr wechselhafte Zeiten erlebt...

Brandenburg

Große VBB-Ausschreibung - DB-Vormacht soll gebrochen werden


Ein großer Teil der Bahn-Regionallinien in Brandenburg und Berlin wird in den nächsten Jahren neu vergeben...

Brandenburg

Bad Saarow Klinikum erhält Bahnanschluss


Streckenreaktivierung mit neuem Haltepunkt geplant

Potsdam

Potsdam erarbeitet Lärmaktionsplan


Die EU-Umgebungslärmrichtlinie erfordert es, dass auch die Landeshauptstadt Potsdam einen Lärmaktionsplan erarbeitet...

Brandenburg

Rheinsberg auch 2009 per Bahn erreichbar


Am 31. Oktober 2008 verkehrte auf der Regionalbahnlinie 54 Löwenberg—Rheinsberg der letzte Zug – vorerst! Denn die Einstellung des Zugverkehrs bedeutet nicht das Ende der Bahnanbindung der „Kulturhauptstadt“ des brandenburger Nordens...

Ausstellung

Ausstellung „170 Jahre Stammbahn“

Berlin

S-Bahn-Brücke Dahlewitz


Fortschritte, aber noch nicht am Ziel

Brandenburg

Wie weiter mit der Stammbahn?

Berlin Gesundbrunnen:

Service auf Dorfbahnhofsniveau


Bahnhof Gesundbrunnen muss ausgebaut werden

Berlin

S-Bf Ostkreuz erhält Ringbahnhalle

Berlin

S‑Bahn lenkt ein: Abgestellte 485er werden wieder flott gemacht


16 neue alte Wagen um den Fahrzeugmangel auszugleichen...

Berlin

Schöneweide: Viel Geld, wenig Nutzen


Von den geplanten Umbauten profitieren die Straßenbahnfahrgäste am wenigsten.

Schienenverkehrswochen 2008SVW 2008

Alltagssorgen und BBI-Anbindung


Themenvielfalt beim Sprechtag für BVG-Busfahrgäste

Schienenverkehrswochen 2008SVW 2008

Neues Fahrzeug, alte Probleme - Fahrgastsprechtag Straßenbahn


BVG und Fahrgäste verärgert über rückgängig gemachte Ampelvorrangschaltungen

Schienenverkehrswochen 2008SVW 2008

Baustelle U‑Bahn


Streckensanierungen und Aufzugsneubau gehen weiter

Berlin

Bus- und Bahn-Begleitservice


VBB startete Pilotprojekt für Fahrgäste in Berlin

Niedersachsen • Sachsen-Anhalt

Lückenschluss Lüchow—Salzwedel jetzt!

Sachsen

BürgerBahn „Nordsachsen-Kurier“

National

Ausbau Berlin—Dresden dringend


Argumente für die Alternativroute über Falkenberg

National

Behindertenbeauftragte besser einbinden


Behindertenbeauftragte von Städten oder Landkreisen sind häufig zu starken Regelungen unterworfen. Da können neutrale Einrichtungen helfen...

Schlichtungsstelle MobilitätLogo

Rail & Taxi & Fly


Im neuen Fall geht es um eine Reise mit dem Rail & Fly Ticket...

International

Fades Sushi - Grünbuch „Stadtverkehr“ wird nichts verändern

International

Urlaub vom Stau


Salzburger Verkehrstage auch 2008 erfolgreich

Aus den Verbänden

Gelungener Saisonabschluss beim Steigerwald-Express

Aus den Verbänden

Sonderfahrt nach Heidelberg und in den Kraichgau

Report

RoBA 2010 – Teil 2
Die Funktionsweise der Schnittstelle Straße/Schiene


Im ersten Teil zum neuen Verkehrskonzept „Rollende Bundesautobahn 2010“ (RoBA 2010) wurden die volkswirtschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Vorzüge einer innovativen Verladung von Lastzügen auf die Schiene erläutert (SIGNAL 5/2008, Seite 31). Im folgenden Beitrag geht es um die technische Funktionsweise des Systems.

Die Jahrgänge



Die SIGNAL-Jahrgänge in der Übersicht:

» 2017
» 2016
» 2015
» 2014
» 2013
» 2012
» 2011
» 2010
» 2009
» 2008
» 2007
» 2006
» 2005
» 2004
» 2003
» 2002
» 2001
» 2000
» 1999
» 1998
» 1997
» 1996
» 1995
» 1994
» 1993
» 1992
» 1991
» 1990
» 1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
» 1981
1980
ANZEIGE

neu hier?
Links auf dieser Seite werden Ihnen oben das Inhaltsverzeichnis des ausgewählten Heftes und darunter alle Artikel angezeigt.

Dies ist das Internetarchiv der Fachzeitschrift Signal, die sich mit Verkehrspolitik für Berlin und Deutschland auseinandersetzt.

Auf signalarchiv.de finden Sie zusätzlich zu ausgewählten Artikeln aus dem aktuellen Heft auch viele ältere Artikel dieser Zeitschrift.


aktuelles Heft

TitelbildMai 2017

komplettes Heft »

Die Themen der aktuellen Ausgabe 02/2017:

» Der RE 2 – eine Linie voller Probleme
Verspätungen und Überfüllungen – wo es klemmt

» IGEB-Lösungsvorschlag zur RE2-Problematik
RE2-Brechung und Kombination mit RB 10/14

» „Rad im Regio“ wird ausgeweitet
VBB zieht positive Bilanz des Pilotprojekts

» Wriezener Bahn muss attraktiver werden
Potenzial wird noch nicht genutzt

» Neuer Anlauf in der WISTA
Der neue Senat will die Straßenbahnstrecke Adlershof—Schöneweide endlich vollenden

» Vier Verwirrende Touri-Tickets
» Deutsche Bahn modernisiert ICE 3-Züge
» Deutsche Bahn macht die Rolle rückwärts
» Lang-Lkw: Klage gegen Regelzulassung
» Bundesrat fordert Schienenpersonenfernverkehrsgesetz
» Hamburg hat das geringste Tramunfallrisiko
» Verspätungsentschädigung bei verfrühter Abfahrt






Kontakt - Abo - Werbung - Datenschutz - Impressum
  © GVE-Verlag / signalarchiv.de / holger mertens 2008-2013 - alle Rechte vorbehalten