Titelbild

Heftübersicht

SIGNAL Dezember 2011

Einige wichtige Themen dieser Ausgabe:
(Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis)

Die neue Variobahn in Potsdam (S. 04-07) >>

Fernbahnhalte am Bahnhof Zoo und mehr (S. 08-09) >>

Flächendeckender Fernverkehr in Deutschland (S. 11-13) >>

Mangel an Fahrzeugen und an Personal (S. 14-15) >>

Koalitionsvereinbarung 2011 bis 2016 für Berlin (S. 17-20) >>

City-Ost wird zur Baustelle (S. 22-23) >>

Alle Artikel des Heftes

Aktuell

Die neue Variobahn in Potsdam


Ein kleines Fahrzeug für eine große Zahl von Fahrgästen
Oder: Leider eine Nummer zu klein bestellt

Aktuell

Fernbahnhalte am Bahnhof Zoo und mehr


Breite Themenpalette im Spitzengespräch zwischen DB und DBV

Aktuell

„Forum hat gezeigt, wo es im Argen liegt“


2. Forum „Flächendeckendes Fernbahn-Netz in Deutschland“
Am 4. und 5. November 2010 hatte der Deutsche Bahnkunden-Verband (DBV) zu einem ersten Verkehrsforum nach Jena eingeladen, das sich mit den Auswirkungen des 2006 aufgegebenen InterRegio-Angebots befasste. Ein Jahr später, am 7. und 8. November 2011, fand nun ein weiteres Forum statt, dieses Mal im oberfränkischen Marktredwitz. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden die Möglichkeiten für die Realisierung eines flächendeckenden Fernverkehrs in Deutschland diskutiert.

Aktuell

Flächendeckender Fernverkehr in Deutschland


Erkennbare Fortschritte und Rückschritte
Im Rahmen des 2. DBV-Forums „Flächendeckendes Fernbahn-Netz in Deutschland“ in Marktredwitz wurden auch die aktuellen Angebote der Deutschen Bahn im Fernverkehr analysiert und zwischenzeitlich umgesetzte Maßnahmen aus dem Fernverkehrs- Konzept des DBV vorgestellt.

Aktuell

Mangel an Fahrzeugen und an Personal


Lage bei Berliner S‑Bahn bleibt angespannt

Aktuell

Kein Bürgerbegehren zur Kastanienallee

Aktuell

Augen zu und voll gegen die Wand


Anmerkungen zum GVFG-Bundesprogramm

Aktuell

Koalitionsvereinbarung 2011 bis 2016 für Berlin


Auszüge zum Thema Verkehr

Aktuell

Ohne Akzente und Prioritäten – Anmerkungen zur Koalitionsvereinbarung

Berlin

City-Ost wird zur Baustelle


Bau der U 5 beeinträchtigt Fahrgäste und Anlieger

Berlin

Vorschläge zum Verkehr während der U 5-Bauarbeiten

Berlin

„Friedrichstraße reloaded“


Innovative Gestaltungskonzepte für die U 5-Baustelle Unter den Linden

Berlin

Rückwärtsgewandte Zukunftsplanung


Zur Nachnutzung des Flughafens Tegel

Schienenverkehrswochen 2011SVW 2011

Änderungen vor allem durch neuen Flughafen


Rück- und Ausblicke beim Sprechtag für die BVG-Busfahrgäste

Berlin

BVG gestattet Zustieg an den hinteren Bustüren – unter Aufsicht

Schienenverkehrswochen 2011SVW 2011

Politischer Rückenwind fehlt


Sprechtag für Straßenbahnfahrgäste zeigte Grenzen der BVG auf

Berlin

Stellungnahme zu Problemen an der Alten Försterei

Berlin

Stellungnahme zum Beitrag „Freude und Chaos“

Berlin

Alte Försterei: Alle Beteiligten sind gefordert!

Berlin

Mit dem Prignitz-Express direkt nach Berlin


Regionalexpress RE 6 wird zur Hauptverkehrszeit bis Berlin-Gesundbrunnen verlängert

Berlin

Mehr Regionalzüge von Spandau in die Berliner Innenstadt

Berlin

Prignitz-Express bis Berlin-Gesundbrunnen:


Gut für das Havelland, aber ohne Bedeutung für die Prignitz

Berlin

Bauarbeiten im Test: U‑Bahn-Linie 5 in Biesdorf

Brandenburg

Chaos am Bahnhof Bernau geht weiter

Brandenburg

Bad Saarow mit neuem Haltepunkt


Mit dem Zug direkt zum Klinikum Viel

Brandenburg

Fürstenwalde—Bad Saarow zum Klinikum verlängert

Brandenburg

Landkreis Barnim setzt auf E-Mobilität


Neue O-Busse für Eberswalde

Brandenburg

S‑Bahn-Abnahmefahrten zum Flughafen BER

Der Bahnhofsvorsteher informiert

Grenzenlose Erholung – mit dem Schönes-Wochenende-Ticket


Kreuz und quer durchs Land – Teil 3

Schlichtungsstelle söpsöp

Verkauf von Sonder- Tickets im Zug bei Automatenstörung?

International

Schienenverkehr Deutschland—Polen: deutlicher Handlungsbedarf


Das Weißbuch „Öffentliche Personenverkehre zwischen dem Verkehrsverbund Berlin- Brandenburg (VBB) und Westpolen“ wurde bereits in SIGNAL 4/2011 kurz vorgestellt. Nachfolgend werden die Analysen zu den einzelnen Korridoren und der teils überfällige Handlungsbedarf seitens der politischen Entscheidungsträger und der betroffenen Bahnunternehmen erläutert. Obwohl Polen seit dem 1. Mai 2004 Mitglied der Europäischen Union ist und die Grenzkontrollen seit dem 1. Januar 2008 entfallen sind, weist das Bahnangebot immer noch erhebliche Mängel auf.

International

Einheitlicher Europäischer Eisenbahnraum


Europaparlament will nationale Abschottung beenden, Streikrecht bleibt unangetastet

International

CSU fordert Pkw-Maut


Richtige Analyse mit falscher Lösung

Report

Die U‑Bahn-Linie in die Welt von morgen


Berlins U 9 wurde fünfzig Jahre alt

Bayern

Trambahn nach St. Emmeram kommt mit Verspätung


Die Jahrgänge



Die SIGNAL-Jahrgänge in der Übersicht:

» 2017
» 2016
» 2015
» 2014
» 2013
» 2012
» 2011
» 2010
» 2009
» 2008
» 2007
» 2006
» 2005
» 2004
» 2003
» 2002
» 2001
» 2000
» 1999
» 1998
» 1997
» 1996
» 1995
» 1994
» 1993
» 1992
» 1991
» 1990
» 1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
» 1981
1980
ANZEIGE

neu hier?
Links auf dieser Seite werden Ihnen oben das Inhaltsverzeichnis des ausgewählten Heftes und darunter alle Artikel angezeigt.

Dies ist das Internetarchiv der Fachzeitschrift Signal, die sich mit Verkehrspolitik für Berlin und Deutschland auseinandersetzt.

Auf signalarchiv.de finden Sie zusätzlich zu ausgewählten Artikeln aus dem aktuellen Heft auch viele ältere Artikel dieser Zeitschrift.


aktuelles Heft

TitelbildMai 2017

komplettes Heft »

Die Themen der aktuellen Ausgabe 02/2017:

» Der RE 2 – eine Linie voller Probleme
Verspätungen und Überfüllungen – wo es klemmt

» IGEB-Lösungsvorschlag zur RE2-Problematik
RE2-Brechung und Kombination mit RB 10/14

» „Rad im Regio“ wird ausgeweitet
VBB zieht positive Bilanz des Pilotprojekts

» Wriezener Bahn muss attraktiver werden
Potenzial wird noch nicht genutzt

» Neuer Anlauf in der WISTA
Der neue Senat will die Straßenbahnstrecke Adlershof—Schöneweide endlich vollenden

» Vier Verwirrende Touri-Tickets
» Deutsche Bahn modernisiert ICE 3-Züge
» Deutsche Bahn macht die Rolle rückwärts
» Lang-Lkw: Klage gegen Regelzulassung
» Bundesrat fordert Schienenpersonenfernverkehrsgesetz
» Hamburg hat das geringste Tramunfallrisiko
» Verspätungsentschädigung bei verfrühter Abfahrt






Kontakt - Abo - Werbung - Datenschutz - Impressum
  © GVE-Verlag / signalarchiv.de / holger mertens 2008-2013 - alle Rechte vorbehalten